Die "lustige" Wahrheit und nichts als die Wahrheit




Die "lustige" Wahrheit und nichts als die Wahrheit

Beitragvon partisan » Mi 4. Jul 2012, 22:42

Die allermeisten Menschen beschäftigen sich nicht mit dem, was in ihrem oder für ihr Leben und das ihrer direkten Umgebung wirklich wichtig wäre, damit ÜBERLEBT wird und zwar auf einer Ebene, die angenehm ist. Sie wenden sich lieber den Dingen zu, die meist nutzlos und ineffektiv oder verschwenderisch oder anderweitig BLÖDSINNIG sind.

Sie werden nicht angreifen, wenn sie angegriffen werden. Sie ducken sich weg und ignorieren, nach dem Motto: "Es wird schon vorübergehen und ich werde schon irgendwie durchkommen." Sie vertrauen auf irgendeinen Blödmann namens "Gott", der sie leiten und beschützen möge. Das lustige ist: Sie meinen NIE wirklich GOTT!

Diese allermeisten Menschen arbeiten tatsächlich an ihrem eigenen Untergang. Das haben sie immer getan. Die Geschichte ist voll von Katastrophen größten Ausmaßes, die genau das dokumentieren: Die Menschen arbeiten stetig auf ihren Untergang hin. Einfach weil sie zu dämlich sind, inne zuhalten, den Feind im Inneren wie im Äußeren zu erkennen und IHN "tot zu machen".

.......

Momentan erleben wir das bei der kleinen Minderheit von Hundehaltern bestimmter Rassehunde in Thüringen sehr gut: Sie legen die Hände in den Schoß und lassen über sich jedes Unrecht seitens eines verrückt gewordenen Staates ergehen, nur weil der Hund einer bestimmten Rasse angehört.

Sie werden sich und ihre Hunde locker ins Verderben gehen lassen, ohne jeglichen Kampf dagegen unternommen zu haben, der von einigem Wert wäre. Nein, sie sind unterwürfig, sie arbeiten direkt auf ihr eigenes Unterliegen hin. Es gibt also ZWEI Schuldige: Derjenige, der sie unterdrückt, und derjenige, der sich unterdrücken läßt!

Mir tun allein nur die armen Vierbeiner leid. SIE können wirklich nicht dagegen ankämpfen, auch wenn ihnen nachgesagt wird, für den Kampf geboren worden zu sein.

Was für eine kranke "Gesellschaft" angeblich erwachsener Menschen! Ha, es sind kleine, dumme, hirngewaschene, kadavergehorsame .... Vollidioten!

Mehr muß man nicht dazu sagen oder schreiben.

............

Schön, daß es die ganz wenigen AUFRECHTEN dennoch gibt! Sie sind aufrechte, weil sie ein RÜCKGRAD und einen echten Arsch und echte Eier in der Hose haben - im übertragenen Sinne freilich, aber das wißt Ihr ja, wie's gemeint ist.

IHR seid gegrüßt und wir sehen uns!
partisan
Administrator
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 10:34

von Anzeige » Mi 4. Jul 2012, 22:42

Anzeige
 

Zurück zu Alles zum Forum selbst

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron